Strom - E-Mobilität

Zum Laden an einer öffentlichen Ladestation in Kleinneusiedl benötigen Sie entweder

Wie funktioniert die Ladung?

Schritt 1
Ziehen Sie die PKR‑Ladekarte (oder ein anderes berechtigtes Zugangsmedium) über den Sensor an der E‑Ladestation. Die Autorisierung kann einige Sekunden dauern.

Alternative:
Scannen Sie den QR-Code über dem Ladepunkt und folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Smartphone.

Schritt 2
Schließen Sie das Ladekabel an Ihrem E-Fahrzeug und an einem freien Ladepunkt an.

Tipp:
Wenn ein weiterer Nutzer zur selben Zeit seine Ladung an einem anderen Ladepunkt an der gleichen Ladestation starten möchte, warten Sie kurz, bis dieser den Ladestart abgeschlossen hat.

Schritt 3
Nach Beendigung des Ladevorgangs entriegeln Sie ihr Fahrzeug und stecken Sie das Ladekabel ab.

PKR betreibt aktuell selbst nachfolgende Ladstationen:

Eine österreichweite Übersicht über alle E-Tankstellen bietet Ihnen das Ladestellenverzeichnis der E-Control.

Erhalten Sie Zugang zu unserem Ladenetz - mit der PKR E-Ladekarte!

Ihre Vorteile:

Eckdaten zur PKR E-Ladekarte:

Karte bestellen:

Firmenbezeichnung:

Anrede*:



Vorname*:

Nachname*:

Anschrift*:

Postleitzahl*:

Ort*:

E-Mail Adresse*:

Telefonnummer:

Energie-Kundennr.:

(falls Sie Ihre Stromlieferung von PKR beziehen)

Rechnen Sie bitte *
187 + 9 =

* Pflichtfelder
bei Unternehmen: Bitte Ansprechpartner angeben

Gemeinsam mit der Ladekarte wird der Vertrag über die Nutzung der PKR E-Ladekarte zugestellt.
Die Ladekarte wird erst nach Einlagung und Prüfung des retournierten Vertrages freigeschaltet.

Durch Absenden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu.
Für nähere Informationen sehen Sie unsere Datenschutzbestimmungen ein.

 

© 2022 Polsterer Kerres Ruttin Holding GmbH, Mühlstraße 3, 2431 Enzersdorf an der Fischa

Impressum | AGBs | Schlichtungsstellen | Rechtliche Hinweise | Datenschutzerklärung | Alle Rechte vorbehalten!